powered by
Ihr Family Office Berater
Welche Ziele haben Sie?
Kein Multi Family Office gleicht dem anderen
Wir helfen Ihnen, das passendste Multi Family Office zu finden
Eine preisgekrönte Dienstleistung
  • Home › 
  • Family Office

Was ist ein Family Office?

Es gibt grundsätzlich zwei Kategorien von Family Offices: Single Family Offices oder Multi Family Offices.

  • Ein Single Family Office unterstützt nur eine Familie,
  • ein Multi Family Office ist für mehrere Familien tätig.

Ein Multi Family Office kann unterschiedliche Grössen haben und entweder nur eine Handvoll Familien unterstützen oder mehrere Dutzend Familien. Einige Family Offices arbeiten nur für Familien, die ein Mindestvermögen besitzen, andere wiederum arbeiten mit jeder vermögenden Familie zusammen, die bereit ist ihre Gebühren zu bezahlen.

Suchen Sie
ein Family Office?

Kontaktieren Sie uns:

+41 58 819 65 50
info@switzerland-family-office.com

Lesen Sie weiter oder kontaktieren Sie uns jetzt für weitere Informationen über Family Offices.


Multi Family Office Anbieter

Ein Family Office ist normalerweise in Privatbesitz und unterstützt wohlhabende Familien bei der Verwaltung, Organisation und Erhalt des Familienvermögens. Family Offices gibt es auf der ganzen Welt, die meisten sind aber in Europa (vor allem in der Schweiz und teilweise auch London) und den USA angesiedelt. Seit einigen Jahren offerieren erste Firmen in Hongkong und Singapur (in EN) diese Art von Dienstleistungen.

Ein Multi Family Office offeriert normalerweise verschiedenste Services, aber nur eine kleine Anzahl bietet auch die Dienstleistungen an, welche Sie zum Schutz und Wachstum Ihres Vermögens suchen. Daher liegt der Schlüssel zum Erfolg darin, genau das Multi Family Office (in der Schweiz) ausfindig zu machen, welches exakt die Dienstleistungen anbietet, die Sie erwarten und benötigen.

Die Bezeichnung "Family Office" ist nicht geschützt

Weil die Anzahl von ausserordentlich wohlhabenden Personen weltweit kontinuierlich wächst, nimmt das Bedürfnis nach Dienstleistungen von Family Offices stetig zu. Aus diesem Grund gibt es immer mehr Personen, wie zum Beispiel ehemalige Bankangestellte oder unabhängige Vermögensverwalter, welche von sich behaupten eine breite Palette von Family Office Dienstleistungen anzubieten, deren Kompetenzen sich aber lediglich auf die Vermögensverwaltung beschränken. Da die Bezeichnung „Family Office“ in keiner Weise geschützt ist, kann jede Firma von sich behaupten solche Dienstleistungen anzubieten. Ausserdem ist eine grosse Anzahl von Family Offices mit Banken (als Teilhaber) verbunden und daher nicht völlig unabhängig. Daher sollten vermögende Familien den Prozess zur Auswahl eines passenden Family Office äusserst seriös nehmen.

Wie unterstützt Sie ein Family Office?

Zum Angebot eines professionellen Family Office gehören Dienstleistungen wie Vermögensplanung, Treuhanddienste, Caritas & Philanthropie Services, Vermögensverwaltung (inkl. Vermögenskonsolidierung und Überwachung der Performance), Steuer- und Rechtsberatung, Nachlass- und Nachfolgeplanung, administrative Unterstützung, Risikoüberwachung, usw. All diese Services werden vom Family Office selber oder von herangezogenen externen Spezialisten erbracht.

Ein Family Office kann auch Ihre Reisen organisieren, Versicherungen abschliessen, Ihre Yachten verwalten oder Sie in Private Equity Geschäften oder der Verwaltung Ihrer Immobilien unterstützen. Sie können jederzeit neue Dienstleistungen beanspruchen, die optimal auf Ihre und die Bedürfnisse Ihrer Familie abgestimmt sind. Schlussendlich ist alles auch eine Frage der Gebühren, die Sie zu zahlen bereit sind. Mehr Informationen zu den Dienstleistungen eines Family Office finden Sie hier.

Sie sind am Steuer und bestimmen, wie das Multi Family Office Sie und Ihre Familie unterstützen soll. Das Family Office kann Ihre Vermögensverwaltung vollständig übernehmen oder auch nur die Beziehungen zu Ihren Privatbanken koordinieren und pflegen. Es kann Ihr gesamtes Familienvermögen verwalten oder nur einen Teil davon. Auch kann es jetzige oder zukünftige Zahlungen an Familienmitglieder organisieren und regeln. Ein Family Office kann zudem bei der Verwaltung Ihrer Holdinggesellschaft(en) mitwirken und vermögensschützende Strukturen aufbauen. In den meisten Fällen gehören Vermögensverwaltung, Vermögensplanung und Vermögenssicherung zu den Hauptkompetenzen eines Family Office.

Family Office Übersicht

In der Praxis konnten wir feststellen, dass die meisten (Schweizer) Multi Family Offices sich auf einen bestimmten Bereich spezialisiert haben. Einige bringen grosses Know-how in der Vermögensverwaltung mit, andere konzentrieren sich auf Wohltätigkeit und Mäzenatentum und wiederum andere sind Experten in der Verwaltung von Immobilien. Meistens lässt sich die Expertise eines Family Office auf den beruflichen Hintergrund der Gründungsmitglieder zurückführen. Daher ist es ausgesprochen wichtig, genau den Anbieter ausfindig zu machen, dessen Dienstleistungen Ihre Anforderungen erfüllen.

Angestellte eines Family Office

Ein gutes Family Office beschäftigt normalerweise einige Investment Manager und eine Anzahl von Juristen und Steuerexperten. Je nach Grösse kann ein Multi Family Office zwischen zwei und über hundert Angestellte haben. Ein durchschnittliches Family Office in der Schweiz hat um die zwanzig Angestellte. Normalerweise ist ein kleines Team von Experten direkt für Sie zuständig. Ausgewählte interne und externe Spezialisten werden von diesem Team herangezogen, falls zusätzliche Expertise benötigt wird. Der grösste Vorteil eines guten Family Office ist, dass all diese Experten innerhalb derselben Firma eng zusammen arbeiten, kurze Wege bestehen und daher Ihre Anliegen zu Ihrer vollsten Zufriedenheit lösen können.

Was ist ein Single Family Office?

Die einzige Möglichkeit, sich die Dienste eines Single Family Office zu sichern ist es, ein solches zu gründen. Die Rekrutierung der Schlüsselpersonen und das unternehmerische Risiko liegen dann bei Ihnen. Der grosse Vorteil liegt darin, dass man die vollständige Kontrolle über das Single Family Office inne hat und dass die Unternehmensstruktur und die Dienstleistungen exakt auf Ihre Familienbedürfnisse abgestimmt werden können. Folglich bieten alle unterschiedliche Dienstleitungen an, was auch der Grund dafür ist, dass es keine einheitliche Definition gibt was ein Single Family Office seiner Gründerfamilie anbieten sollte.

Ein Single Family Office wird in den meisten Fällen nur von Familien gegründet, die ein Vermögen von über 400 Millionen Franken besitzen oder deren Vermögen sehr komplex ist, z.B. mit verschiedenen Firmen und Immobilien im Besitz der Familie. Das Mindestvermögen kann durchaus variieren, dennoch sollte Ihr Vermögen mindestens 200 Millionen Franken betragen, bevor Sie die Gründung eines Single Family Office in Betracht ziehen.

Unsere Vermittlungsdienstleistungen

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren mit sämtlichen Fragen die Sie betreffend Family Offices haben, welchen Mehrwert diese Ihrer Familie bringen könnten, den zahlreichen Stolpersteinen im Auswahlprozess und ab welchem Vermögen sich der Schritt von der herkömmlichen Vermögensverwaltung zu einem Family Office auszahlt.

Gerne stehen wir Ihnen bei der Gründung eines eigenen Single Family Office beratend zur Seite oder unterstützen Sie bei der Auswahl eines Multi Family Office.

Autoren: &
© Copyright